Aktuelles

75.000 Euro und 65 Urlaubstage pro Jahr…

…können wir dir leider nicht anbieten.

Was wir dir anbieten können ist ein familiäres Arbeitsumfeld, kompetente und warmherzige Kollegen*innen, auf die man sich jederzeit verlassen kann.
Eine Chefin, die immer ein offenes Ohr hat und versucht alles möglich zu machen.
Eine täglich besetzte Anmeldung mit Kolleginnen die dir den Rücken freihalten und natürlich abwechslungsreiche Patienten*innen.
Wir bieten dir außerdem großzügige, helle und gut ausgestattete Behandlungsräume auf 640 m² und freie Hand bei der Einteilung deiner Arbeitswoche.

Zum 01.09.2021 vergrößern wir unsere Praxis und suchen aus diesem Grund ein/e Logopäden*in und ein/e Ergotherapeut*in als fachliche Leitung.
Möchtest du von Anfang an dabei sein, deinen Arbeitsplatz selbst gestalten und deine Ideen mit einbringen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Als fachliche Leitung der Logopädie gehört folgendes zu deinen Aufgaben:
• Die Planung und Umsetzung der therapeutischen Ausstattung
• Die Organisation und Entwicklung praxisinterner Strukturen
• Die Entwicklung und den Ausbau des Teams
• Du bist verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Leitung
• Die Etablierung therapeutischer Standards und der Leitlinien
• Eigenständige Planung und Durchführung der Therapien
• Erstellen von Therapieberichten

Was wir von dir erwarten:
• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Logopäde*in, staatlich anerkannte Ausbildung in Sprachtherapie oder als staatlich geprüfte*r Atem-, Sprech-, und Stimmlehrer*in
• Freude am selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
• Spaß im Umgang mit Menschen, kommunikative und soziale Kompetenz
• Ein PKW-Führerschein ggf. für Hausbesuche

Als fachliche Leitung der Ergotherapie gehört folgendes zu deinen Aufgaben:
• Die Planung und Umsetzung der therapeutischen Ausstattung
• Die Organisation und Entwicklung praxisinterner Strukturen
• Die Entwicklung und den Ausbau des Teams
• Du bist verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Leitung
• Die Etablierung therapeutischer Standards und der Leitlinien
• Die Unterstützung der Patienten*innen in der Wiedererlangung und Erhaltung ihrer Unabhängigkeit
• Die Förderung der vorhandenen geistigen und körperlichen Fähigkeiten
• Die Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien

Was wir von dir erwarten:
• Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Ergotherapeut*in
• Freude am selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
• Spaß im Umgang mit Menschen, kommunikative und soziale Kompetenz
• Ein PKW-Führerschein ggf. für Hausbesuche

Wenn wir dein Interesse geweckt haben sende uns einfach deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit deinen Gehaltsvorstellungen per E-Mail an info@therapieteam-muelheim.de